1. This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn More.

general poetry thread

Discussion in 'Literature' started by Perkwunos, 25 January 2014.

  1. Azaeroe

    Azaeroe Member



    Sah ein Knab' ein Röslein steh'n,

    Röslein auf der Heiden,

    War so jung und morgenschön,

    Lief er schnell, es nah zu seh'n,

    Sah's mit vielen Freuden.

    Röslein, Röslein, Röslein rot,

    Röslein auf der Heiden.



    Knabe sprach: "Ich breche dich,

    Röslein auf der Heiden."

    Röslein sprach: "Ich steche dich,

    Daß du ewig denkst an mich,

    Und ich will's nicht leiden."

    Röslein, Röslein, Röslein rot,

    Röslein auf der Heiden.



    Und der wilde Knabe brach

    's Röslein auf der Heiden.

    Röslein wehrte sich und stach,

    Half ihm doch kein Weh und Ach,

    Mußt' es eben leiden.

    Röslein, Röslein, Röslein rot,

    Röslein auf der Heiden.